Gästebuch jugendtag.de

Hier ist Raum für Rückmeldungen, Eindrücke, Kommentare, Erfahrungen, Erlebnisse zu Sternwallfahrt und Jugendtag, zur neuen Homepage, zu ...

Wir behalten uns vor, Einträge zu kürzen.



Dein Name (*)


Deine E-Mail (*), wird NICHT veröffentlicht


Nachricht (*)


>> Eintrag speichern (Bitte nur 1-mal klicken und Rückmeldung abwarten).

Bisherige Einträge

Gisela,Madita und Sofia
Eintrag vom: 10.08.2016, 17:26

Hallo,wir waren zu 12t auf dem Jugendtag und denken gerne zurück,besonders hat uns gefallen,die Musik beim Gottesdienst,der Interessenkreis und die vielen Jugendlichen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!
Gisela,Madita und Sofia.

Ingeborg
Eintrag vom: 30.05.2016, 23:21

Ich war dieses Jahr leider nicht mit dabei. Beim durchstöbern der Bilder bekam ich richtig Heimweh nach euch allen.
Ich hoffe, dass ich im nächsten Jahr wieder dabei sein darf und kann.
Ich grüße Euch
Ingeborg

little Joe
Eintrag vom: 08.06.2015, 16:08

Hallo an alle Jugendtagsteilnehmerinnen und Teilnehmer.
War mein 5. Jugendtag als Betreuer - was wie jedes Jahr super, hat viel Spaß gemacht und hatte wieder viele nette Leute und Betreuer in meinen Übernachtungsstellen!!!! Komme nächstes Jahr auf alle Fälle wieder.

Sr. Barbara
Eintrag vom: 25.05.2015, 20:27

Ich wünsche Euch allen viel Kraft, viel Freude, gute, geisterfüllte Begegnungen und Gottes reichen Segen für die Vorbereitungen und die Durchführung des Jugendtags. Leider kann ich dieses Jahr nicht dabei sein - ich begleite Euch alle im Gebet.
Für alle SternwallfahrerInnen die sich jetzt bald auf den Weg machen alles Gute und eine begeisternde Wallfahrt.
Sr. Barbara
Sr. Barbara

Susanne Schneider
Eintrag vom: 19.05.2015, 23:05

Alles Gute und Gottes reichen Segen für die Vorbereitung, die Jugendlichen und uns ein schönes begegnungsreiches Wochenende. Allet Jute.

Rebell
Eintrag vom: 30.08.2014, 10:16

Tolle Webseite, gute Infos und schöne Fotos.
Gruß von den Drei Silberseen bei Karnickelhausen!
Das liegt in NRW, wo auch sonst!

Sr. Gertrud Dobhan
Eintrag vom: 28.06.2014, 17:19

Hallo, ihr Lieben alle, die ihr hier mit uns gefeiert habt: "Friede sei mit euch!" Möchte euch nur "sagen", dass ich täglich im Gebet (und auch sonst) an euch denke und mich schon heute auf den Jugendtag/Sternwallfahrt 2015 freue. Ihr wart einfach "spitze!" die Jugendtagskerze der Gruppe aus St. Josef erinnert uns täglich an euch. ich finde sie einfach gelungen. Herzlichen Dank! bis dann mal wieder, eure Sr. Gertrud

Jugendchor Horizont
Eintrag vom: 21.06.2014, 15:48

Liebe Schwestern in Untermarchtal,
wir vom Jugendchor Horizont blicken auf ein eindrucksvolles und bereicherndes Wochenende zurück und schweben immernoch auf einer Wolke der Freude und Begeisterung! Es war für uns ein besonderes Erlebnis, den Jugendtag mit vorzubereiten, mitzugestalten und mitzufeiern! Für Eure großzügige Art und Weise, wie ihr den Jugendtag jedes Jahr aufs Neue meistert, sagen wir ein herzliches Dankeschön, besonders an Sr.Ruth, mit der wir so unkompliziert und stets mit einem offenen Ohr in Kontakt waren!
Bis zum Wiedersehen bestimmt im nächsten Jahr, seid lieb gegrüßt aus Bargau!

Ute
Eintrag vom: 17.06.2014, 23:11

Hallo liebe Schwestern,
vielen Dank für diesen tollen Jugendtag. Der harte Weg lohnt sich immer wieder. Euch alles Gute.

Agent 1
Eintrag vom: 16.06.2014, 18:39

Hallo zusammen,
die diesjährige Sternwallfahrt und der Jugendtag war einfach wieder genial! Ein herzliches Danke an alle, ob Schwester, Mitvorbereiter und Ermöglicher, Mitarbeiter oder Sternwallfahrer! Ihr seid einfach nur spitze! Ich freue mich schon auf´s nächste Jahr und bis dahin: Friede sei mit Euch!

Einer der Agenten

Schwester Gertrud
Eintrag vom: 11.06.2014, 16:39

Liebe Sternwallfahrer,
wir hier üben schon die Lieder mit den Schwestern und denken im Gebet ganz feste an euch. Nur noch wenige Tage und wir dürfen euch begrüßen hier. Wir freuen uns schon riesig auf euch und hoffen auf günstiges Wetter. Sr. Gertrud

Schw. Hanna Maria
Eintrag vom: 11.06.2014, 13:58

Liebe SternwallfahrerInnen,

auf diesem Wege wünsche ich Euch allen ein gutes Unterwegssein sowie eine gesunde und frohe Ankunft in Untermarchtal.

Friede sei mit Euch!

Schw. Hanna Maria

Paul
Eintrag vom: 30.04.2014, 11:57

Hallo ich find den jugend tag toll

Yasmine
Eintrag vom: 22.06.2013, 21:30

Liebe Schwestern von UMT,
ich möchte mich ganz herzlich für die Sternwallfahrt und den Jugendtag bedanken. Ich finde es wunderbar, dass ihr dieses großartige Event immer wieder auf die Beine stellt. Auch wenn ich es dieses Jahr nicht ganz so genießen konnte wie letztes Jahr durch eine kleine gesundheitliche einschränkung, fand ich es doch wieder megaspitze. Ich hatte ein sehr tolles Gespräch mit einer Schwester, das mir sehr viel gegeben hat. Danke auch für dieses Angebot. Ganz gut gefallen hat mir auch die Aktion mit den Taize-Kerzen im Meditations-Gottesdienst. Ich könnte noch sehr viel mehr schreiben, doch dafür bräuchte ich mindestens eine Seite... Ich sage also daher nur eins: Macht weiter so! Es ist einfach nur spitze!Herzliche Grüße,
eure Yasmine

Frank
Eintrag vom: 14.06.2013, 18:21

Der Jugendtag war einfach wieder schön. Besonders die Tänze am Ankunftstag waren total super. Schon heute freue ich mich aufs nächste Jahr. Frank

Susanne
Eintrag vom: 29.05.2013, 19:18

Liebe Untermarchtaler Schwestern und SternwallfahrerInnen,

in den Tagen mit und bei euch habe ich viel Nähe, Begegnung, Liebe und Gemeinschaft erfahren dürfen. Noch immer ist mein Herz voll davon. Die Lieder, die wir zusammen gesungen haben, klingen in meiner Seele nach. Ihr habt mich in meinem Weg bestärkt und dafür danke ich euch von Herzen, Susanne

sr. gertrud
Eintrag vom: 27.05.2013, 16:10

Hallo, ihr lieben Sternwallfahrt- und Jugendtagsbegeisterte!!!!! Dürfen sich auch die dazu zählen, die aus irgendeinem Grunde gestern nicht dabei sein konnten - dann halt 2014 oder?
Es war wieder für mich ein ganz dichtes und von innen her frohes Erlebnis mit euch allen. Ich hoffe, ihr seid gut nach Hause gekommen und könnt gefestigter wieder in den Alltag zurückkehren. die Jugendtagskerze 2013 wird heute abend ab 18.30 Uhr in der Vinzenzkirche als Leuchtzeichen für euch alle wieder entzündet. Da seid ihr doch alle da! Also: Wer glaubt, ist doch wirklich nicht allein. Ich danke euch auch, dass ihr alle mit uns seid. Ganz herzliche Grüße ins Ländle und darüber hinaus!!!!
Eure Sr. Gertrud

Sr. Emanuela
Eintrag vom: 27.05.2013, 08:52

Liebe Sternwallfahrer und Jugendtagsteilnehmer,
danke, dass Ihr alle wieder gekommen seid. Es hat mich wieder stark beeindruckt Euch alle in Untermarchtal zu sehen und gemeinsam mit Euch zu beten und zu singen. Vielen Dank für alles. Ich freue mich auch schon auf das nächste Jahr und vergesst nicht, EUER GLAUBE IST WERTWOLLER ALS GOLD!!!!!

sr. Barbara
Eintrag vom: 26.05.2013, 19:55

Es war wieder ein tolles Erlebnis mit Euch zusammen ein Fest des Glaubens zu feiern. Ich bin jedes Jahr beeindruckt von den vielen jungen Menschen, diíe nach Untermarchtal kommen und miteinander feiern. Ich danke allen Helfern, Begleitern und denen die mit vorbereitet haben - sonst wär das nicht möglich. Liebe Grüße aus Stuttgart, Sr. Barbara

lukas
Eintrag vom: 26.05.2013, 19:23

Hallo Liebe Schwestern aus Untermarchtal,

ich möchte mich wieder mal für ein richtig schönes Wochenende bei euch bedanken. Es tat gut euch alle wieder Fit und Munter zu sehen und eure Freude hat mich angesteckt. Das Thema habt ihr wie jedes Jahr wieder einmal sehr anschaulich und ausführlich rübergebracht.
Meine Emotionen an diesen Jugendtag lassen sich leider nicht so richtig in Worte fassen.
Ich sag nur so einfach Unbeschreiblich und ich freue mich jetzt schon wieder riesig auf das nächste Jahr mit euch allen und einer Super Stimmung.

Vielen Dank an das ganze Team

Liebe Grüße
von der schönen Oschdalb wos Wetter leider auch Eiskalt und nass ist.

Sr. Simona
Eintrag vom: 26.05.2013, 12:02

Hallo zusammen,
leider kann ich dieses Jahr am Jugendtag nicht dabei sein, aber auf jeden Fall bin ich im Gebet fest mich Euch allen verbunden und sende herzliche Grüße vom Main an die Donau.
Sr. Simona
PS: Ich hoffe, dass Ihr besseres Wetter habt, wie wir hier; denn heute regnet es den ganzen Tag ununterbrochen; aber, falls es an der Donau doch auch regnet, lasst Euch die Stimmung trotzdem nicht "verregnen" :-)

Natascha
Eintrag vom: 22.02.2013, 16:13

Liebe Untermarchtaler Schwestern,

ich war letztes Jahr das erste Mal bei der Sternwallfahrt dabei und freu mich seitdem jeden einzelnen Tag darauf, dieses Jahr endlich wieder dabei zu sein. Ich fand sowohl das Pilgern als auch den Jugendtag an sich eine rießige Bereicherung für mein Leben und hat mein Leben für einige Zeit leichter gemacht. Leider ist das inzwischen wieder anders, deswegen freue ich mich so sehr auf diesen Mai! Es war soooo schön, ich hab gelacht, geweint, gefeiert und viel gelernt. Ich bin sicher, dass es dieses Jahr genauso toll wird. Das schönste Erlebnis des gesamten Jahres!!
Ganz liebe Grüße
Natascha

Heinrich Kläser, Präsident der Gemeinschaft der Vinzenz-Konferenzen Deutschlandse.V.
Eintrag vom: 09.07.2012, 13:25

Liebe Schwestern, liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Jugendtages.

es erfreut die ganze Gemeinschaft der Vinzenzfamilie, zu der auch die zahlreichen Konferenzen in Deutschland gehören, dass auch in diesem Jahr im Geiste Vinzenz von Paul und Friedrich Ozanam ihr wieder einen solch ausgezeichnetes Treffen gestaltet habt. Im kommenden Jahr begehen wir zum 200mal den Geburtstag von Friedrich Ozanam (geb. 23. April 1813). Ich würde mich freuen, wenn der Jugendtag 2013 auch seines großen weltumspannenden Werkes gedacht würde.
Mit vinzentinischen Grüßen
Heinrich Kläser
Präsident der VKD

Alexander
Eintrag vom: 20.06.2012, 21:29

Eigentlicht hat es ein (wie immer) KLASSE Jugendtag nicht verdient das man etwas kritisiert. Aber die Band am Samstag abend war wohl nun ja sagen wir mal innerhalb der letzten 6 Jahre wo ich in Umi bin nicht unbedingt die Beste (um es freunlich auszudrücken). Man hatte den Eindruck, dass die Band gar nicht wusste wo sie spielt (Liedauswahl). Wäre es mein erster Besuch geweesen hätte mich dieser Samstagabend wohl ziemlich abgeschreckt. Grüße vom Bodensee
Alexander

Yasmine
Eintrag vom: 16.06.2012, 14:00

Liebe Untermarchtaler Schwestern,
ich war jetzt das erste Mal beim Jugendtag, und bin einfach nur begeistert! Die klasse Stimmung, das Programm und der Rest...das alles auf die Beine zu stellen muss bestimmt ein Riesenaufwand gewesen sein. Ich kann nur sagen: Respekt! Danke dass ihr euch Jahr für Jahr die Mühe macht, so ein großartiges Event zu organisieren. Es hat sich wirklich gelohnt, den Weg nach UMT zu machen. Die Herzlichkeit und einfach die Atmosphäre geben mir Kraft für das ganze Jahr. Ich freue mich schon auf die Wallfahrt und den Jugendtag im nächsten Jahr.
Viele liebe Grüße,
Yasmine

Yasmine
Eintrag vom: 16.06.2012, 13:56

Liebe Untermarchtaler Schwestern,
ich war jetzt das erste Mal beim Jugendtag, und bin einfach nur begeistert! Die klasse Stimmung, das Programm und der Rest...das alles auf die Beine zu stellen muss bestimmt ein Riesenaufwand gewesen sein. Ich kann nur sagen: Respekt! Danke dass ihr euch Jahr für Jahr die Mühe macht, so ein großartiges Event zu organisieren. Es hat sich wirklich gelohnt, den Weg nach UMT zu machen. Die Herzlichkeit und einfach die Atmosphäre geben mir Kraft für das ganze Jahr. Ich freue mich schon auf die Wallfahrt und den Jugendtag im nächsten Jahr.
Viele liebe Grüße,
Yasmine

Yasmine
Eintrag vom: 16.06.2012, 13:35

Liebe Untermarchtaler Schwestern,
ich war jetzt das erste Mal beim Jugendtag, und bin einfach nur begeistert! Die klasse Stimmung, das Programm und der Rest...das alles auf die Beine zu stellen muss bestimmt ein Riesenaufwand gewesen sein. Ich kann nur sagen: Respekt! Danke dass ihr euch Jahr für Jahr die Mühe macht, so ein großartiges Event zu organisieren. Es hat sich wirklich gelohnt, den Weg nach UMT zu machen. Die Herzlichkeit und einfach die Atmosphäre geben mir Kraft für das ganze Jahr. Ich freue mich schon auf die Wallfahrt und den Jugendtag im nächsten Jahr.
Viele liebe Grüße,
Yasmine

Frank
Eintrag vom: 09.06.2012, 10:33

Liebe Schwestern von Untermarchtal,
es ist mir ein grosses Bedürfnis, für Eure "Arbeit" zu danken. Auch allen anderen, die im Hintergrund arbeiten - sei es bei den Betreuern von den Quartieren oder Essensausgabe und und und. Es war einfach wieder alles perfekt und von einer Herzlichkeit geprägt, die ich in meinem Jahresablauf nicht missen möchte. Mir hat der Jugendtag wieder viel Kraft gegeben. Leider musste ich selbst erleben, dass bei manchen Jugendlichen die Begeisterung einfach nicht überspringen will und wohl anderes wichtiger ist. Aber der Großteil unserer Gruppe lies sich dann doch begeistern! Die Band FEEDBACK war ein richtiger Glücksgriff. Kompliment. In Vorfreude auf den Jugendtag 2013 grüßt Euch
Frank

Mischi
Eintrag vom: 07.06.2012, 13:31

So sind die Vorläufer der Stuttgarter Gruppe halt (Wir sind vom Marienhospital in Stuttgart ab gelaufen).Und hatten seit Dienstag morgen rießigen Spaß. Es war übrigens NeonGelb.

Klasse Auftritt von Feedback

Dank auch den Schwestern und allen Mitwirkenden die zum Jugendtag begetragen haben.Unteranderem auch der Technik ;)

Viel Grüße von den Fildern

Marie
Eintrag vom: 06.06.2012, 21:04

Hej Leute,
ich wollte noch einmal allen Danken die unseren Auftritt so gigantisch gerockt haben, danke vor allem auch an die neonfarbenen die bis zum schluss abgegangen sind, ich war & bin noch begeistert von dieser unglaublich geilen Atmosphäre, von der aufgeschlossenheit & der Motivation der Wallfahrer.
Danke fürs Feiern, danke für jede einzelne Laola-welle, danke fürs grölen, fürs singen, fürs zuhören, fürs ruhig werden, danke für jedes Strahlende Gesicht, danke dass wir für euch spielen durften, ihr seid so so geil
xoxo Marie (Feedback)
ps. wir freuen uns über weitere Rückmeldungen♥

Elfriede
Eintrag vom: 05.06.2012, 10:54

Liebe Schwestern von Untermarchtal und vom Stuttgarter Marienhospital,
als Mutter von zwei Firmlingen bedanke ich mich sehr herzlich:
Allen Sternwallfahrern der Stuttgarter Gruppe für die wunderbare Organisation und Aufnahme unserer Jungs.
Raphael von der Gruppe Dornbusch, der uns von den bisherigen Sternwallfahrten begeistert erzählte.
Unserem herzlichen Weihbischhof, Thomas Maria Renz (wir freuen uns schon auf die Firmung mit ihm).
Der Gruppe feedback aus Zwiefalten (die großartige Stimmung - insbesondere beim Vinzenslied - hat auch mich sehr beeindruckt und zum Mitmachen bewegt).
Der Organistin und dem Trompetenspieler in der Kapelle vor dem Abschlussgottesdienst.
Allen Personen, die zum Gelingen dieses großartigen Events beigetragen haben und natürlich den fröhlichen und hilfsbereiten Schwestern. Unsere Jungs werden sie bestens in Erinnerung behalten und vermutlich im nächsten Jahr wieder gerne mitpilgern. Wir spüren, dass Ihre Gastfreundschaft von innen kommt und es Ihnen ein tiefes Anliegen ist, die Freude und Liebe mit den jungen Menschen zu teilen und gemeinsam zu genießen. Das ist gelebter Glaube, ganz im Sinne von Vinzenz. Mögen Sie gesund bleiben und weiterhin den Mut und Kraft haben für künftige Jugendtage.
Ein herzliches Vergeltsgott
Elfriede Weiss

Peter
Eintrag vom: 04.06.2012, 22:27

Liebe Untermarchtaler Schwestern,

vielen vielen Dank für diesen wieder wunderschönen Jugendtag! Es war auch dieses Jahr wieder ein Fest der Begegnung und des Glaubens!
Und da ja bekanntlich alles Gute auch durch den Magen geht auch nochmal herzlichen Dank an die Köchinnen und Köche und alle anderen Helfer, die diese Großveranstaltung zusätzlich gestemmt haben!
Der Jugendtag gehört mittlerweile fest in meinen Kalender und es war auch diesmal wieder ein Wochenende zum Kraft tanken. Die Herzlichkeit der Schwestern, die vielen Gespräche und die gute Stimmung unter den Wallfahrerinnen und Wallfahrern waren gut um "den Akku" wieder richtig aufzuladen!
Auch beide Bands waren spitze! Mich hat es nicht so sehr gestört, dass die Band am Samstag normale Lieder gespielt hat. War eine willkommene Abwechslung. Die kirchlichen Lieder wurden dann ja am Sonntag gespielt. Ich finde, die Mischung machts!
Ich freue mich schon auf den Jugendtag 2013!!

Viele Grüße vom Bodensee!

P.S. Auch ich würde mir Genezareth mal wieder wünschen :)

feedback
Eintrag vom: 04.06.2012, 18:42

Ein ganz großes Dankeschön für den gigantischen Jugendtag - auch im Namen unserer Zwiefalter Sternwallfahrtsgruppe! Für uns war der gestrige Sonntag das absolute Highlight unserer zwischenzeitlich doch schon siebenjährigen Bandkarriere. Es hat uns riesigen Spaß gemacht, für euch zu spielen, mit euch zu singen und mit euch zu feiern! Sowas ist ein wirkliches Fest des Glaubens - vielen Dank an alle Schwestern, insbesondere an Sr. Ruth für ihr Vertrauen in uns, an unseren Weihbischof Thomas-Maria Renz, an das ganze Vorbereitungsteam und vor allem an ALLE TEILNEHMERINNEN und TEILNEHMER - wir hätten nie gedacht, dass man uns beim Vinzenzlied sogar noch die Bühne stürmt...;) Wir hoffen, dass euch allen der Jugendtag 2012 in so unvergesslicher Erinnerung bleibt wie uns!

Gerold

Meli
Eintrag vom: 04.06.2012, 12:42

Hallo liebe Schwestern,

zu erst möchte ich mich im Namen meiner Gruppe der SE Unteres Weinsberger Tal/St. Maria Eberstadt bei euch für diesen unvergesslichen, super tollen Jugentag bedanken. Es war mal wieder super schön, dafür nehmen wir jede Blase und jeden Muskelkater in Kauf

Leider war der enorme Alkoholkonsum dieses Jahr auf dem Jugendtag ein ziemlicher Dämpfer. Angefangen schon beim Einlaufen, wo Jugendliche mit Bierdosen ihre Ankunft "verschönerten", zu Nachschub in den Schlafquartieren, wo sogar die Nachtwache machtlos war bis hin zum Gipfel einer sehr lautstarken Randale von alkoholisierten Jugendlichen auf der Brücke, die unsere Jugendlichen um den Schlaf brachten. Sowas ist einfach ein no-go und wir hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder verschärftere Maßnhamen gibt und die Gruppenleiter mehr auf ihre Schützlinge achten und ggf. Konsequenzen ziehen. Schließlich ist der Jugendtag ein unvergessliches Erlebnis, wofür man definitiv keinen Alkohol braucht, oder ??!!!
Trotz allem sagen wir wieder DANKE für die tollen Tage bei euch, vor allem für die echt wunderschöne Musik. Die Bands waren auch super. Nur uncrowned hätte sich etwas mehr auf den Jugentag einlassen sollen. Kein einziges christliches Lied und dazu noch Lieder wie Highway to hell-wie unpassend ist das denn?! Trotz allem aber besser wie Dornbusch letztes Jahr =) Feedback war ein wirklicher Glücksgriff, sie haben den Abschluss-Godi zu einem wirklichen Highlight gemacht!

Danke noch einmal an euch alle, auch an euer tolles Organisationsteam! Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Herzliche Grüße, Meli

Coco
Eintrag vom: 04.06.2012, 11:51

Hallo Ihr Lieben!

Ihr habt es mal wieder geschafft den Jugendtag zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.
Dieses Wochenende zum Kraft und Begeisterung tanken ist etwas das ich seit 8 Jahren nicht mehr missen möchte.
Würde mich sehr freuen Genezareth mal wieder als Konzertband am Samstag abend zu hören!
Das ist etwas das ich vermisst habe.

Herzliche Grüße aus Tettnang nach Untermarchtal,
die Coco

Thomas Maria Renz
Eintrag vom: 03.06.2012, 23:07

Liebe Vinzentinerinnen von Untermarchtal,
liebes Vorbereitungsteam,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

auch ich bin inzwischen wieder reich beschenkt, sehr beschwingt und voller Freude nach hause zurückgekehrt. Deshalb sage ich Euch allen noch einmal auch auf diesem Wege von Herzen Vergelts Gott für Eure großartige Gastfreundschaft, für die wunderbare Organisation und für die erstklassige Durchführung dieser Großveranstaltung. Ich hoffe und bitte Gott, dass viel von dem, was Ihr Euren Gästen in diesen Tagen geschenkt habt, hundertfältig als Dank und Segen zu Euch zurückkommt!

Euer Weihbischof
Thomas Maria Renz.

Lisa
Eintrag vom: 03.06.2012, 22:25

Erst einmal ein RIESIGES DANKESCHÖN für den diesjährigen Jugendtag! Es war einfach wieder superschön! DANKE allen, die den Jugendtag zu dem gemacht haben und machen, was er ist :)

Besonders schön finde ich, dass ihr euch die Anregungen, welche ich im letzten Jahr hatte, zu Herzen genommen hat. Es war in diesem Jahr ein sehr schöner meditativer Wortgottesdienst am Samstagabend. Dies lag auch mit daran, dass die Länge einfach auch schmerzendem Rücken vom Rucksacktragen und schmerzenden Beinen und was einen sonst noch quälte angepasst war. DANKE!

Zudem fand ich s schön, dass dieses Jahr wieder mehr bekannte Lieder im Programm waren als im letzten Jahr.

Auch sehr gut fand ich die Band "Feedback" aus Zwiefalten. Das hat einfach gepasst.

Es war einfach alles in allem klasse - danke für alles - ich freu mich schon jetzt auf s nächste Jahr!

Viele Grüße

lukas
Eintrag vom: 03.06.2012, 21:55

hallo liebe umata schwestern es war mal wieder ein richtig schöner jugendtag leider geht er nur immer viel zu schnell vorbei und bis zum nächsten jahr dauerts dann wieder so lange. Es war ein tolles thema das wie immer mit dem theater super hervorgehoben und erklärt wurde. Es war auch wieder schön die strahlenden gesichter mancher schwestern zu sehen wenn man sagte ich bins der kleine und sie dann den tränen nahe waren ich werde nächstes jahr definitiv wieder kommen es macht einfach jedes jahr aufs neue spaß. Jetzt hätte ich dann aber noch zwei anregungen erstens bitte wieder eine band die auch spirituelle lieder kann und das publikum nicht nach 6mal vincenz lied anstimmen immer noch abwürgt und was anderes spielt. Und zweitens mal wieder ein paar ältere lieder wie so ist versöhnung oder löscht den geist nicht aus in die bücher reinbringen sonst hat man immer das problem man lernt neue lieder kennen und im jahr drauf sind es schon wieder neue und beim fahne schwenken gehen nur bekannte zum singen. Und dann diese lieder vlt. 2mal singen und nicht nur einmal. Das wars aber auch schon mit anmerkungen. Ich freue mich auf das jahr 2013meinen 18jugendtag bis nächstes jahr grüße von der ostalb

Franz
Eintrag vom: 03.06.2012, 20:15

Also über Geschmack kann man ja immer trefflich streiten, aber eine Band, die das komplette Konzert KEINE UMATA-Lieder spielt und dann aber dafür "Highway to Hell" hat meines Erachtens nichts auf dem Jugendtag zu suchen!!!

Vroni
Eintrag vom: 03.06.2012, 19:42

Hallo Schwestern
Ich habe 2 Anliegen. Das erste wäre,dass wir mit fast 40 Personen in einem Klassenzimmer schlafen mussten (wir hatten fast keinen Platz).Ich würde mich freuen, wenn nächstes Jahr am Samstagabend wieder eine ähnliche Band wie "uncrowned" kommen würde. (diese Band war gut)

Gruß einer Jugendtagsteilnehmerin

Pit
Eintrag vom: 02.06.2012, 17:07

Hallo Wallfahrer,

schade finde ich, dass vor allem Nachzügler von euch harten Alkohol konsumieren, und wohl auch genügend Nachschub in ihrem Proviant haben. Das passt irgendwie nicht ganz zusammen.

Gruß eines Wallfahrtstreckenanwohners

Sabrina
Eintrag vom: 23.05.2012, 16:12

Hallo liebes Jugendtag- Team :)
wir freunen uns schon riesig auf den Jugendtag
wir müssten nur wissen bis wann man sich anmelden muss (also für die Sternwallfahrt). Wir sind eine Gruppe von ca 8-10 Personen im Alter zwischen 12- und 16 Jahren :D

Sandra
Eintrag vom: 16.05.2012, 10:28

Hallo liebe Schwestern,

Jetzt ist es bald soweit und wir freuen uns schon riesig drauf. Bis bald in UMATA!!!!!!

Grüße Sandra

Konstantin
Eintrag vom: 20.03.2012, 00:29

Liebes Team,

Ich schließe mich der Anna an! Festival-Bändchen mit Metallplomben wäre ideal. Das würde ich ewig an meinem Arm lassen.

Grüße,
Konstantin

Florian
Eintrag vom: 18.11.2011, 10:32

Nach dem Jugendtag ist vor dem Jugendtag... heute geht es ja schon wieder los für 2012. Leider kann ich nicht bei der Themenfindung dabei sein, aber ich wünsche dem ganzen Team heute mittag viel Erfolg und gute Diskussionen auf dem Weg zum neuen Thema. Ich denke an euch und freu mich auf das Außenteam-Treffen im Januar!

Viele Grüße aus Mainz
Florian

Anna
Eintrag vom: 11.09.2011, 21:02

Liebes Jugendtagsteam,

wäre es möglich, das nächste mal als "Erkennungszeichen" fürs Essen ein Festival-Bändchen [die mit den Metallplomben] zu verteilen? Das Lesezeichen dieses Jahr war superschön, aber ein Bändchen, das man das ganze Jahr als Erinnerung an seinem Arm hat, wär wirklich super :-)

Liebe Grüße

Carilein
Eintrag vom: 17.07.2011, 12:57

Liebe Schwestern,
Ich fands echt voll geil, macht voll Spaß, nette Leute, super Stimmung, viiiiel Party, mehr über Gott und so, gute Musik und so weiter. Würd ich echt empfehlen

Franzi
Eintrag vom: 25.06.2011, 16:08

Liebe Schwestern,
vielen Dank für den, wie immer, tollen Jugendtag! Nach einem Jahr Unterbrechung war ich froh, wieder dabei sein zu können. Auch wenn ich den Anderen Recht geben muss mit der „Überlänge“ des Komplets am Samstagabend, fand ich die Gestaltung der Gottesdienste super. Gibt es eine Möglichkeit, die Texte vom Komplet, insbesondere „Beten ist wie…“, zu erhalten? Ich würde mich darüber sehr freuen.
Viele Grüße,
Franzi

Bella
Eintrag vom: 22.06.2011, 22:46

Hallo liebes Jugendtag-Team,

als erstes DANKESCHÖN es war wieder ein grandioser Jugendtag. Die Organisation war toll und das diesjährige Essen auch.
Aber ich muss dieses Jahr leider Kritik äußern.
Der Gottesdienst am Samstag abend war viel zu lange, ich wäre dabei zum einen fast eingeschlafen und zum anderen war eer viel viel zu lang, durch diesen Gottesdienst wurde ich abgeschreckt zum Komplet zu gehen. Dazu kommt noch dass die Band Dornbusch misserabel war wie eh und jeh. Ich habe ein gutes Gehör und merke wenn jemand falsch singt und da wurden echt nicht viele Töne getroffen, die Band ansich ist nicht schlecht, mal abgesehn von den Sängerinnen!!! Ich muss mich den anderen Kommentaren anschließen, Genezareth wär ein Grund nächstes Jahr wieder zu kommen.

Liebe Grüße,
Bella

Lisa
Eintrag vom: 22.06.2011, 14:43

Also ich muss ehrlich sagen: Ich fände es auch schön, wenn Genezareth mal wieder dabei wäre!! Die waren damals 2006 an meinem ersten Jugendtag dabei und des ist jetzt doch auch schon ne Weile her!
Von Dornbusch war ich ehrlichgesagt auch ziemlich enttäuscht!

Viele Grüße
und ein herzlichen Dankeschön für alles!

.. die Weise
Eintrag vom: 22.06.2011, 14:36

Ich fand den Jugendtag auch richtig super es macht echt jedes Jahr wieder genausoviel Spaß zu euch nach UMT zu wandern und das alles zu erleben
Ps: ich weiß garnich was ihr alle mit der Genezareth habt, Dornbusch war dieses Jahr doch echt gut. Die sind die besten!!Vorallem weil sie auch selber immer mitlaufen...
Grüße aus dem Stuttgarter Land

Schwester Firmata
Eintrag vom: 21.06.2011, 20:30

Liebe Sternwallfahrer/innen und liebe Jugendtagsteilnehmer/innen. Ein großesLob und ganz herzlichen Dank an alle, die an diesen Tagen teilgenommen haben. Ihr wart alle eine großartige junge Gemeinde. Wißt Ihr auch, wiesehr wir uns jedes Jahr auf Euch freuen? Solch junge Menschen erleben zu dürfen ist ein Geschenk, für das man einfach nur danken kann. Auch für uns Schwestern war dieser Jugendtag ein wunderschönes, erfülltes Erlebnis. Euch allen einfach Danke - Schwester Firmata

Einer aus der Rollergang
Eintrag vom: 21.06.2011, 17:13

Vielen Dank für den tollen Jugendtag, es war grandios, wie immer:-) Was man innerhalb von 36 Stunden alles erLEBEN kann, ist unbegreiflich, die Anfahrt war zwar hart, aber wir würdens sofort wieder machen..., nun baer vermutlich erst nächstes Jahr..., wenn uns bis dato keine bessere Idee mehr in den sinn kommt. Vielen Danke, eine tolle woche und...bis bald:-)

x
Eintrag vom: 21.06.2011, 12:34

Der Jugendtag war wieder wunderschön :)
Die Idee von den Tettnangern, dass Genezareth mal wieder auftreten könnte, finde ich genial!!!

Coco
Eintrag vom: 21.06.2011, 09:52

Hallo Liebe Schwestern!
Der Jugendtag war wieder mal ein voller Erfolg und ihr habt es geschafft viele "neue" Jugendtagsgänger zu begeistern.
Vielen Dank für die Mühe die ihr euch jedes Jahr macht.
Liebste Grüße, die Coco
PS.: Wir Tettnanger würden uns sehr freuen wenn Genezareth nächstes Jahr mal wieder auftreten würde.

Sandra
Eintrag vom: 20.06.2011, 21:16

Hallo liebe Schwestern und Jugentagsfreunde
Ich fand den Jugendtag wieder mal ect genial. Und meines 10-järigen Jubiläums würdig ich hoffe nächstes Jahr wieder dabei sein zu können.

Euch eine gute Zeit bis zum Jugentag 2012 in Untermarchtal.
Grüße aus dem schönen Remstal.
Sandra

Angelika Hofmann
Eintrag vom: 20.06.2011, 15:38

Liebe Schwestern,
das war eine spürbare Glaubensgemeinschaft!!!
Vielen herzlichen Dank, für dieses tolle Event und Ihnen alles erdenklich Gute:-))
Liebe Grüße von den Firmlingen aus Oberkochen:Alena, Julia, Steve, Sarah, Isabell, Angelika, Sina, Anna-Lena, Toni, Celina, und den Begleiterinnen Michaela und Angelika

Thomas E. KLjB Erolzheim
Eintrag vom: 20.06.2011, 13:47

Hey Liebe Schwestern, Mitschwestern und Mitbrüder, und alle die im Gedanken, Taten und Worten & im Gebet dabei waren.

Mich freut es immer wieder das so viele dem ruf Gottes folgen besonders Junge Menschen, "Junge Kirche." Das wir noch Zeichen setzten die Kirche ist noch lebendig man muss halt Anregungen schaffen, den Glauben zusammen zu stärken. Wo zwei oder drei in meinem Namen(Gottes) versammelt sind, da ist er mitten unter uns.
Ein Vergelt's Gott für den Jährlichen warmen Willkommenstrunk der nach der langen anreise von Erolzheim immer gut tut. Allerdings zum 1. mal mit dem Fahrrad wir mussten zwar die letzten Km schieben wegen einer Panne aber wer sein Fahrrad liebt der schiebt zusammen mit der ganzen Gruppe eine Gemeinschaft.
Meditativer Wortgottesdienst ist allerdings dieses Jahr viel zu lange gewesen, letztes Jahr ist schon vereinzelt Kritik gekommen ging meiner Meinung aber noch. Interessenkreise wie immer die Qual der Wahl. Die Eucharistiefeier ist immer der krönende Abschluss tolles Programm und besonders bedanken möchte Ich mich für die toll PRAYERBOX, das Kreuz habe Ich schon am gleichen Tag an meine Kette befestigt echt coole Idee. Wahrscheinlich bis nächstes Jahr zu meinem persönliche 10jahrigen Jubiläum zum 32.Jugendtag. Ein dank an die Schwestern welche auch nach dem Jugendtag an uns denken und für uns Beten, Amen.

Anna
Eintrag vom: 20.06.2011, 10:10

"Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen." (Guy de Maupassant)
Und da wir zusätzlich noch ein gemeinsames Ziel haben, können und konnten wir etwas bewegen, nämlich zeigen, dass die junge kirche lebt, auch wenn sie manchmal in den Gemeinden "schlummert", wir haben sie aufgeweckt und so etwas bewegt - das geht natürlich nur, wenn wir solche chancen haben wie den Jugendtag - herzlichen Dank an das Orga-Team, die vielen tollen Schwestern, die mir begegnet sind und all die Geleichgesinnten!!

sofia
Eintrag vom: 19.06.2011, 22:13

heii also ich fande den jugendtag mal wieder der hammer macht weiter so:))

Lisa
Eintrag vom: 19.06.2011, 22:07

Hallo liebes Jugendtags-Team!

Ich fand den Jugendtag dieses Jahr wieder total spitze!! DANKE für all euren Einsatz, die Mühen, die Gebete, die aufgewendete Zeit und und und!!

Ich hätte aber noch ne Kritik (konstruktive Kritik bringt ja bekanntlich weiter):
Der Meditationsgottesdiest am Samstagabend, den ich in den letzten Jahren immer als wunderschöne Oase nach den anstrengenden Tagen empfunden habe, fand ich dieses Jahr ehrlichgesagt viel zu lang! Von uns konnte nach einer Weile echt keiner mehr sitzen oder stehen - uns tat alles weh. Dazu kam noch die Müdigkeit. Im Endeffekt war es dann sehr anstrengend, da noch am Ball bleiben zu können. Ich finde es ehrlichgesagt schade, wenn man dann nach der Hälfte abschaltet, weil man einfach nicht mehr kann. Viele Leute haben sich da viel Mühe mit der Vorbereitung gemacht - deswegen fänd ichs schöner, wenn der meditative Gottesdienst wieder kürzer wäre (wie in den letzten Jahren) und man ihn dann die komplette Zeit genießen kann.

Liebe Grüße,
Lisa

Sabine
Eintrag vom: 19.06.2011, 21:17

Hallo Liebe Schwestern,
Und schon ist der 31 Jugendtag vorbei, super wars sehr tolle stimmung. Vielen Dank für die gute Organisation
Freue mich schon aufs nächste Mal
Schöne Grüße

Sabine

Verena Hödl
Eintrag vom: 19.06.2011, 20:26

Liebe Schwestern, liebe SternwallfahrerInnen und alle die sonst noch da waren!

Ich war das erste mal dabei und bin total fasziniert, gefangen und beeindruckt.
Die 108 km Fußmarsch waren super anstrengend, aber die Mühe hat sich echt gelohnt.

Vielen Dank für die super Organisation, das leckere Essen und das tolle Miteinander die letzten zwei Tage.

Ich freu mich auf nächstes Jahr.

Viele Grüße.

Thomas Lerner
Eintrag vom: 19.06.2011, 18:21

Liebe Schwestern, Liebe Helfer, Liebe Sternwallfahrer und Jugendtag-Teilnehmer!

Super war's! Wie immer war die Organisation toll, das Miteinander herzlich und alle waren vom Heiligen Geist getragen.

Ich freue mich schon auf das nächste Mal!

Viele Grüße vom Federsee
Thomas

Und: Die Natur hat den Regen gut gebrauchen können!

Steffen Bittner
Eintrag vom: 17.06.2011, 16:01

Liebe Schwestern, liebe SternwallfahrerInnen,

leider kann ich in diesem Jahr nicht bei Euch sein, um gemeinsam zu wandern, zu singen, zu feiern und zu beten.

Ich denke kraeftig an Euch und wuensche ich allen einen wunderbaren Jugendtag und Gottes Segen!

Bis zum naechsten Jahr.

Gruesse aus dem kalten Koenigreich Lesotho, ganz weit im Sueden der Welt!

Steffen, alias Thabiso aus Mafeteng

Stefanie Schütt
Eintrag vom: 17.06.2011, 10:50

Hallo zusammen,

ich wünsche Euch allen eine schöne Sternwallfahrt und einen guten Start in den Jugendtag.Das Wetter ist diesmal angnehm zum laufen. Immerhin nicht zu heiss.
Meine letzte Sternwallfahrt liegt schon ewig lange zurück. Aber ich kann mich noch gut an die Strecke von Bad Urach nach Obermarchtal nach Untermarchtal erinnern. Es war eine superzeit, die mir immer viel gegeben hat. Das laufen, die Gemeinschaft, der große Schlafsaal (Turnhalle)... Ich konnte vor Jahren diese Kleinigkeiten gar nicht so richtig mehr wahrnehmen. Jetzt bin ich sehr viel offener geworden und erkenne wieder die schönheiten dieser Welt.
Ich bin froh und dankbar für Eure immerwährende Offenheit, auch wenn ich mich immer wieder sehr lange nicht gemeldet habe.

Gruss Stefanie aus Mannheim ( früher aus Karlsruhe)

Arnd
Eintrag vom: 16.06.2011, 18:30

Hallo liebe Schwestern und Brüder,
ich freue mich schon sehr auf das große Treffen an diesem Wochenende. Leider kann ich nur am Samstag dabei sein. Lieb Grüße auch an Sr. Karin und Sr. Erentraut -

liebe Grüße und Gottes Segen

Arnd aus Stuttgart

Nicole
Eintrag vom: 15.06.2011, 18:17

Yeah. Morgen gehts los. DIe Dinge sind gepackt und die letzten Dinge ausprobiert.

Voller Freude grüßt

Nicole

TomTom
Eintrag vom: 13.06.2011, 23:04

Hallo grüß Euch alle,
bin gestern 25 Jahre alt geworden und werde nun meinen Hattrick beim Jugendtag erzielen, das letzte Mal mit von der Partie sein, freu mich sehr und wir haben 5 Neulinge (Ministranten) im Gepäck und jaa, ich kanns kaum erwarten.
Villa Sonnenschein ist gebucht, freu mich vor allem aufs Frühstück...:D, nein, auf die tolle friedvolle und euphorische Atmossphäre, die Begeisterung, iele neue LEute und alte Bekanntschaften, auf tolles Wetter, auf auf...!! ALLES!
herzliche grüße!

Beate
Eintrag vom: 05.06.2011, 21:45

Werde dieses Jahr das 1. mal dabei sein und freu mich schon sooooo riesig dolle drauf!!! Hab schon zig Videos in youtube angeschaut und die Homepage hier durchstöbert, jetzt kann ichs kaum noch abwarten!

Bis in 2 Wochen!
Ganz, ganz liebe Grüße und Gottes Segen!

Sr. Ruth
Eintrag vom: 02.06.2011, 13:48

Liebe Jugendtagsfreunde,
die Sternwallfahrt und der Jugendtag stehen vor der Tür und die Vorfreude bei uns Schwestern steigt täglich.
Es wär schön, wenn Ihr von Euren Vorbereitungen, Überlegungen, Überraschungen, Vorfreuden und Erinnerungen an/zu Sternwallfahrt und Jugentag in unserem Gästebuch ein paar Zeilen schreibt.

Bis zum Wiedersehen Euch allen geisterfüllte Tage, die Eure Vorbereitungen "beflügeln".

Sr. Ruth

Anja
Eintrag vom: 19.04.2011, 16:45

Ich freue mich wieder sehr auf den Jugendtag mit den ganzen spasten.. :D

lukas
Eintrag vom: 26.12.2010, 15:24

Hallo
ich kanns kaum erwarten nächstes jahr ich freue mich schon riesig darauf und hoffe das der 16jugendtag den ich dann erlebe genauso ist wie die jahre davor auch schon

macht weiter so umata team

wünsche euch allen noch frohe weihnachten und einen guten rutsch ins jahr 2011

lukas

Birgit
Eintrag vom: 21.12.2010, 13:28

Ich wünsche allen Schwestern und Jugendtagfreunden frohe, gesegnete Weihnachten und ein glückliches, gesundes neues Jahr 2011.

Florian
Eintrag vom: 10.11.2010, 21:36

Hallo zusammen,

jetzt ist fast Halbzeit und es geht schon wieder los: Am Freitag trifft sich das Außenteam das erste Mal in Untermarchtal zur Themenfindung für den Jugendtag 2011. Ich freu mich schon seit Tagen darauf und kann es kaum erwarten, mich am Freitag morgen in den Zug zu setzen und gen Marchtal bzw. gen Heimat zu fahren.

Ich wünsche allen eine schöne Restwoche und den Leuten vom Außenteam eine gute Anreise am Freitag.

Viele Grüße aus Mainz

Fabian
Eintrag vom: 17.06.2010, 14:13

War dieses Jahr mal wieder toll (:

Janina
Eintrag vom: 16.06.2010, 11:49

Hallo zusammen.
Sr. Katrin, kommt jetzt hier kein Eintrag mehr durch die Prüfung?
...Test;)!?...
Vielen Dank für die tollen Fotos...
Sie lassen die Erinnerungen und Begegnungen wieder lebendig werden.
Herzliche Grüße nach Marchtal,
Eure Janina

Sr. Katrin
Eintrag vom: 07.06.2010, 11:15

wie Ihr sicher schon bemerkt habt, kommen in unserem Gästebuch ziemlich viele Spam-Mails an.
Aus diesem Grund geben wir die Einträge im Moment nach manueller Prüfung frei. Also bitte etwas Geduld nach dem Eintragen.

Jana
Eintrag vom: 03.06.2010, 22:52

Heey! Jugendtag war echt voll super =) War dieses Mal das erste Mal bei der Sternwallfahrt dabei, und muss sagen,war geiler als ich erwartet hätte!

Jenny
Eintrag vom: 03.06.2010, 21:54

Hallo Sarah,

die große Gruppe, die im Kindergarten im großen Vorraum, also direkt wenn man reinkam rechts, übernachtet hat, war aus der SE Unterm Bernhardus. (Nähe Schwäbisch Gmünd)
Viele Grüße,
Jenny

Sabse
Eintrag vom: 02.06.2010, 17:47

hallo sahra,
im kindergarten waren ja einige gruppen...
ich weiß leider nicht, woher die andern kamen, aber wir kommen aus der SE steinachtal, bei horb/freudenstadt und haben da üernachtet.
lg &be blessed

Sandra
Eintrag vom: 02.06.2010, 15:06

Hallo Leute Umata ist echt cool

Markus von der Band Symbolum
Eintrag vom: 02.06.2010, 10:45

Auch für mich war der Jugentag ein gigantisches Erlebnis, wir haben schon auf mehreren großen Veranstaltungen gesungen, aber solch ein Stimmung habe ich noch nie erlebt.
Vielen Dank fürs Mitsingen und Mitklatschen und vielleicht bis nächstes Jahr!
Viele Grüße
Markus
www.symbolum-blaustein.de

Sarah
Eintrag vom: 01.06.2010, 23:05

weiß jemand wer im Kindergarten übernachtet hat die waren alle so geil drauf

Sofia XD THäter
Eintrag vom: 01.06.2010, 21:23

der jugendtag war mal wieder soooooooooooooooooooooooooo hamma !!!!!!!!!!!!!!!! komm nächstes jahr auf jeden fall wieder!!!!!

Sabse
Eintrag vom: 01.06.2010, 15:57

hallo,
ich wollt mich als erstes einmal für die super organisation, mitarbeit, planung, betreuung... bedanken!
der jugendtag war für mich mal wieder ein voller erfolg, ich bin noch immer heiser vom singen und singe die lieder bei mir zu hause einmal rauf und wieder runter ;)
ich find es gut, dass gemeinden ihre firmlinge auf den jugendtag nach utal schicken. viele reduzieren das ChristSein nur auf den sonntägliche kirchgang. das der mitunter nich gerade die attraktion im leben eines 15jährigen ist, kann ich gut verstehen. in utal habe ich zum ersten mal wirklich gespürt, wie lebendig, cool, gemeinschaftlich, verbindend, begeisternd und weiterbringend der glaube sein kann. viele können sich nichts unter dem jugendtag vorstelleun und müssen deshalb "gezwungen" werden. allerdings sollten sich die firmlinge selbst auch darauf einlassen.
wer mich auf der rückfahrt im zug vollkommen überrascht frägt, weshalb ich nun schon zum 3. mal dabei bin, wo ich doch nicht mehr muss und noch geschockter reagiert, als ich ihnen gesagt habe, dass ich an gott glaube ...der macht irgendetwas falsch. (und sich dann nur wegen dem geld oder der möglichkeit der kirchlichen heirat firmen zu lassen, ist meiner ansicht nach auch unsinnig)
ich hab mich aber von trotzigen firmlingen nicht abschrecken lassen und habe mich durch die gemeinschaft, gespräche, singen, schweigen, workshop... begeistern lassen und bin in meinem glauben und leben einen schritt weiter gekommen.
großes lob und dickes DANKESCHÖÖÖN an alle, die dazu beigetragen haben.
be blessed
Sabse

Sandra
Eintrag vom: 01.06.2010, 14:08

Hallo Ihr Lieben,
War jetzt das 9. Mal in Umata und es war wieder klasse. ZU Jenny unten möchte ich noch sagen es gibt aber auch andere Leute, denen nichts anderes übrig bleibt als mit dem Auto zu fahren, da sie bis kurz vor knapp im Geschäft sind (mich eingeschlossen).
Andererseits muss ich ihr zustimmen, das Firmlinge, die gezwungen werden nie den Spaß und die Freude an Umata gewinnen werden, weil man ja das erste Mal hat hin müssen.

Jetzt aber genug.
Ich freue mich jetzt schon auf den Jugendtag im Juni 2011. Werde auf alle Fälle wieder mit von der Partie sein.

Liebe Grüße an alle Jugendtagsfreunde und Schwestern
Grüße aus dem schönen Lorch im Remstal
Sandra
P.S.: Großes Lob und Dankeschön an alle Helfer und Schwestern, aber besonders an die Betreuer der Mehrzweckhalle.

Melanie
Eintrag vom: 01.06.2010, 13:34

Hallo,
war wieder als Betreuerin in der Mehrzweckhalle,
und fand es wieder echt schön in Untermarchtal.
Habe mir schon ganz fest vorgenommen nächstes Jahr wieder dabei zu sein.
Auf diesem Wege grüße ich ganz herzlich das Betreuer-Team der Mehrzweckhalle.

Grüße Melanie

Joe
Eintrag vom: 31.05.2010, 23:23

Hallo,
bin in diesem Jahr zum 2-ten mal dabei, überwiegend als Hilfe und Aufsicht in einer Übernachtungsstelle, freue mich aber jetzt schon auf das kommende Jahr, da man selten so viele begeisterte Jugendliche in Sachen "Religion" unterwegs sieht. Und trotz teilweise feuchten Wetters - die Begeisterung und positive Stimmung - hat dadurch nicht gelitten.
Wünsche den Schwestern und deren Helfern weiterhin ein Gutes Gelingen. Hatte dieses mal meine ganze Family dabei und alle waren von der Begeisterung und dem "Spirit" beeindruckt und haben mitgemacht.
Komme nächstes Jahr auf alle Fälle wieder, da ich ein vergleichbares Fest in unserer Diözese Fulda nicht kenne.
Besonderen Gruß an alle Teilnehmer und "Fans" und insbes. an das Betreuer-Team am Sportplatz.

Joe (aus Ffm)

vanii
Eintrag vom: 31.05.2010, 23:18

heeeei....!!!
also ich war dieses Jahr auch zum ersten mal dabei...aber ich fand es super!!! :D
& alle waren sehr nett und gut drauf...:)
also mir hat es gut gefallen!!!
ich komme nächstes Jahr auch wieder!!!...
:D :D :D
Grüßle vanii...:)

Anna-Maria
Eintrag vom: 31.05.2010, 21:05

hi
dieses jahr war ich zum ersten mal dabei.
aber ich fand es voll cool und schön.
ich kome auf jeden fall nächstes jahr wieder

Carolin
Eintrag vom: 31.05.2010, 20:33

Hallo,
ich fand den Jugendtag dieses Jahr echt voll toll.
komme nächstes Jahr natürlich wieder.

Grüße
Carolin

Sarah
Eintrag vom: 31.05.2010, 19:39

Hey
ich war dieses mal auch das erste mal dabei und ich fand es einfach super die Schwestern sind total gut drauf und hilfsbereit

Viele grüße an dalle Schwesern besonders an Sr. Emanuela un Sr. Godelind

flo
Eintrag vom: 31.05.2010, 17:18

Hallöle!
Geht mal auf: http://www.youtube.com/watch?v=yc_Z9-u5JJI
Echt voll cool

Amelie
Eintrag vom: 31.05.2010, 15:16

Erstmal vielen Dank an die Schwestern udn alle andreen Mitarbeiter für das tolle Wochenende.
Auch wenn das Wetter wie letztes Jahr nicht ganz mitgespielt hat, wars doch eine tolle Zeit.

Wie Jenny unten geschrieben hat, hat es mich und viele andere aus unserer Gruppe auch geärgert, dass überall Firmlinge waren, die einfach nur gelangweilt "ihre Zeit abgesessen haben". Wer nichtmal das Glaubensbekenntnis mitsprechen kann und es nicht für nötig hält, beim Beten aufzustehen, hat meiner Meinung nach auch nichts bei der Firmung zu suchen.

So, genug.
Ich werd nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei sein.
In diesem Sinne: BIS UMT 2011!

Sibylle
Eintrag vom: 31.05.2010, 14:15

Hallo zusammen, ich war dieses Jahr das erste mal bei euch, als Begleitperson. Eigentlich gehöre ich nicht meht zur Jugendabteilung aber es war was ganz besonderes. Wir waren 3 Tage mit dem Fahrrad unterwegs und haben 160 km zurück gelegt und ich finde jeder Kilometer hat sich gelohnt. Ein ganz grosses Lob an das Organisationsteam.
Viele Grüsse aus dem schönen Hohentengen am Hochrhein

johannes schätzle
Eintrag vom: 31.05.2010, 13:11

sr.lintrud und sr. emanuele viele liebe grüße

Anja
Eintrag vom: 31.05.2010, 13:09

der jugendtag dieses Jahr war einfach genial ... :)
war jetzt das 2. mal dabei und fands echt top ...

bis nächstes jahr ...

Forsti
Eintrag vom: 31.05.2010, 12:14

Hallo schwestern ihr wart einfach gut drauf!

am besten gefiels mir am sonntag, als wir auf die bühne gesprungen sind und angefangen haben zu singen :D

Jule
Eintrag vom: 31.05.2010, 12:07

Ich war dieses Jahr das erste mal dabei!
Und es hat mir super gefallen..ich komme nächstes Jahr auf jeden Fall wieder.

Jenny
Eintrag vom: 31.05.2010, 11:56

Hallo liebe Schwestern,

zum 6. Mal war ich dieses Jahr dabei und was Jahr für Jahr an diesem einen Wochenende auf die Beine gestellt wird ist unglaublich.
Vielen Dank für die wunderschönen Tage!

Einen negativen Punkt, der mir und auch anderen Jugendtaglern mit denen ich geredet habe, immer mehr auffällt gibt es aber leider.
Es scheinen immer mehr Gemeinden in der Firmvorbereitung zu meinen, sie müssten ihre Firmlinge zwanghaft auf den Jugendtag schleppen. Damit man die Firmlinge, die eigentlich keine Lust auf den Jugendtag haben, überhaupt nach Untermarchtal bekommt, werden sie mit dem Auto bis kurz vors Ziel gekarrt - mit Sternwallfahrt hat das nicht viel zu tun.
Und wenn man dann erlebt wie am Samstag abend als der Wortgottesdienst auf dem Parkplatz schon begonnen hat, eine Gruppe von Firmlingen, lange nach Beginn des Gottesdienstes, ganz gemütlich durch das Tor in den Klosterhof kommt, das Ganze beäugt und nicht in der Lage ist auch nur 5 Minuten ruhig hinzustehen und ruhig zu sein und den Jugendtag zu erleben, sondern nur plappert und stört, dann finde ich das persönlich nur schade.
Vor allem haben sich solche Szenen das ganze Wochenende über abgespielt.
Ich kann mich dieses Jahr an keinen Moment in der Vinzenzkirche erinnern, als es, wie noch vor 3-4 Jahre, wenn vorne gesprochen wurde, in der Kirche mucksmäuschenstill war (bei den Liedern ist das eine andere Sache). Ständig wurde gemurmelt und geredet.
Es mag sein, dass jene, die diese Firmgruppen so zwanghaft mitschleppen, hoffen, dadurch einige der Firmlinge doch noch für die Kirche zu begeistern. ABER wer lässt sich schon für etwas begeistern, zu dem er gezwungen wird? Sicher die wenigstens.
Vielmehr geht etwas für die verloren, die Jahr für Jahr voller Begeisterung nach Untermarchtal kommen.
Es heißt immer, jeder ist willkommen. Das ist wichtig, gut und macht den Jugendtag aus.
Aber es sollte niemand gezwungen werden.
Wer nicht freiwillig kommt wird nie das erleben, was den Jugendtag wirklich ausmacht.
Wer gezwungen wird, der mag mit auf die Bänke stehen und singen und klatschen, aber nicht mehr.
Wer gezwungen wird, der weiß nichts von einer Stille in der Vinzenzkirche in der man eine Nadel hätte fallen hören.
Und wer gezwungen wird, der weiß nichts von einem vollkommen schweigenden Zelt, wenn 3.000 Jugendliche, Erwachsene auch mit kleinen Kindern und Schwestern, still nebeneinander stehen und wenn die Stille mächtiger wird als jedes Singen.
Zum Jugendtag gehört beides, die Stille und das Singen.
Wer gewzungen wird, der wird nie erleben wie schön es ist, wenn man in Untermarchtal eintrudelt und bekannte Gesichter sieht, von anderen Gruppen, die schon mehrmals da waren.
Wer gezwungen wird, wird nie, wenn er in der Essensschlange steht, einer Schwester gegenüber stehen, die sich überlegt, wie man heißt und der der Name wieder einfällt, weil man sich letztes Jahr schon unterhalten hat.
Wer gezwungen wird, sieht nicht, was für Arbeit dahinter steckt und weiß nichts von dem Geben und Nehmen zwischen Schwestern und Jugendlichen von dem Schwester Lintrud am Sonntag gesprochen hat und versteht die Sprechchöre für die Schwester nicht.
Vielleicht denken mache, die die Firmlinge zwanghaft begeistern wollen mal nach, bevor sie nächstes Jahr genau das gleiche wieder machen.
Ich werde, wenn es irgendwie geht, wiederkommen, zum 7.Mal - wer von denen, die dieses Jahr gezwungener Maßen dabei waren, wird freiwillig wiederkommen?

Nochmals vielen Dank liebe Schwestern und viele Grüße,
Jenny

christiane
Eintrag vom: 31.05.2010, 07:54

Vor 18 Jahren waren wir mit unserem 4 Wochen alten Baby beim Jugendtag in Untermarchtal. Dieses Jahr hat dieses Baby uns mit dem Auto hingefahren, das letzte Stück von Obermarchtal aus sind wir aber zu Fuß gegangen, schließlich wollten wir zumindest ein wenig pilgern. Jugendtag-einfach immer wieder schön. Wir kommen gerne wieder.

johannes schätzle
Eintrag vom: 31.05.2010, 07:53

hallo ihr lieben ich war dieses jahr das erste mal dabei und es ar supi mir geifiel alles sehr von meditation bis freundschaftsbänder und dem gottesdienst viele liebe grüße an alle schwestern ganz besonders an sr. Emanuele

Nadja
Eintrag vom: 30.05.2010, 22:34

Ich bin jetzt wieder daheim... ich bin müde wie sonst was; aber es war trotz den fast 200km mit Fahrrad GEIL! ich war zum ersten mal dabei; und mich hat die Stimmung die da war umgehauen...
Ich freu mich auf nächstes Jahr!

Ich!
Eintrag vom: 30.05.2010, 20:46

ich bin auch wieder daheim und völlig kaputt.
aber es hat sich wiedereinmal gelohnt die strapazen der wanderung auf sich zu nehmen!
geniale stimmung und nette leute und schwestern machen jeden jugendtag zu nem unvergeesslichen erlebnis!
ich freu mich schon auf nächstes jahr!
also bis denn...
man sieht sich!

lukas
Eintrag vom: 30.05.2010, 20:29

So jetzt bin ich von der Sternwallfahrt wieder daheim und leider auch schon vom jugendtag der für dieses jahr schon wieder vorbei ist. War viel zu kurz vermisse euch alle jetzt schon wieder.
Ich kann nur sagen das es wie immer Super Spitze Großartig war und ich im moment total heißer bin und vom klatschen blasen an den Händen habe und mich in den nächsten Tagen schonen sollte aber es leider nicht kann.

Ich freue mich immer wieder das es jedes Jahr so super ist. Das 15mal dieses Feeling zu spüren ist einfach großartig gewesen und nächstes Jahr bin ich auf alle Fälle wieder dabei leider dauert das ein Jahr lang.

Wünsch euch allen aber schöne unvergessliche Erinnerungen an Untermarchtal 2010
und ganz Herzliche Liebe Grüße
an alle Vinzentinerinen

Euer Lukas

Kevin
Eintrag vom: 28.05.2010, 12:47

Hallo,
hoffe das es wieder ein toller Jugendtag wird,
diesesjahr kann ich ja wieder dabei sein. War letzttes Jahr wegen meinen Prüfungen verhindert!
Wünsch auch allen andern viel spaß

Axel
Eintrag vom: 28.05.2010, 12:08

Hallo,
leider kann ich dieses mal nicht am Jugendtag dabei sein da ich selber arbeiten muß :-( werde aber in Gedanken in Untermarchtal sein und wünsche allen die dort sind viel Spass und viele neue Begegnungen. Leider ist die Wetterprognose für Sonntag sehr schlecht. Also gute Regenkleidung mitnehmen. Machts gut, ich hoffe bis nächstes Jahr

Sr. Ruth
Eintrag vom: 27.05.2010, 20:39

Hallo,
für alle,
die (noch) nicht auf Sternwallfahrt unterwegs sind, gibt es auf unserer Homepage unter JUGENDTAG - BILDER ... vom Zeltaufbau am Mittwoch...

Bis Samstag - wir Schwestern freuen uns schon sehr auf Euch!

Sr. Ruth

Sabse
Eintrag vom: 27.05.2010, 00:41

In weingen Stunden geht's los :)
ich freu mich schon total, auch dieses Mal mit einer Gruppe voller netter Mädels unterwegs zu sein. Sternwallfahrt und Jugendtag werden sicher Mal wieder unübertrefflich.
be blessed,
Sabse

Jenny
Eintrag vom: 26.05.2010, 09:19

Meine Gruppe ist heute morgen schon los - im strömenden Regen. Ich kann leider erst am Freitagnachmittag nachkommen, aber freu mich schon auf die Tage in Untermarchtal.
Hoffentlich wird das Wetter doch noch besser...
Viele Grüße aus der Vorlesung,
Jenny

Michae Ziegler
Eintrag vom: 26.05.2010, 08:38

Liebe Schwestern, liebe Jugendtagsteilnehmer/innen, ich werde dieses Mal nicht dabei sein, erinnere mich aber gerne an die letzten Jahre: die Beleitung der Backnanger Gruppe, den Kontakt zu den Allmendingern, die Workshops in der Dorfkirche, die tolle Atmosphäre in Untermarchtal....
Allen schöne Tage unterwegs und in Untermarchtal. Bis nächstes Jahr.
Michael

Anja
Eintrag vom: 25.05.2010, 23:06

Hallo liebe Jugendtagsfreunde.
Es sind nur noch wenige Tage bis es endlich los geht.
Meine Gruppe und ich freuen sich schon total :)
Kein Wunder.

Bis Samstag ... ;)

Sr.Judith
Eintrag vom: 24.05.2010, 14:55

Gerade habe ich meinen Kolleginnen die Seite gezeigt. Total begeistert! Und ich erst!!!! Bald geht es los. Juhu.
Ich wünsche euch allen ein gutes Unterwegssein und viel Sonne, aber nicht zu heiß.
Sr. Judith

Janina
Eintrag vom: 24.05.2010, 08:06

Wer spamt hier die Pinnwand voll? Nicht sehr fein.
Bald ist es soweit... der Jugendtag naht.
Ich freue mich sehr aufs gemeinsame Unterwegssein, die bereichernden Begegnungen,... und einfach auf Marchtal:)
Gesegnete Pfingsten an Alle.
Herzlichst, Janina

Sandra
Eintrag vom: 21.05.2010, 13:33

Hallo liebe Schwestern und liebe Jugnedtagsfreunde,

Wir ( ich und meine Schwester) freuen uns schon riesig auf nächste Woche. Bei uns ist jetzt auch das Jugendtagsfieber ausgebrochen.

Viele Grüße auch an unsere Waldstetter und an die Kids und ihre Betreuer von St. Josef in Schw. Gmünd

Sandra

Kili
Eintrag vom: 15.05.2010, 14:13

Hey ihr Schwestern, Freunde des Jugentages,
ich werde dieses Jahr zum 4. mal mitlaufen.
Wollte mal fragen, ob es wieder so einen Anhänger gibt, wie damals der Fische, der mir leider vor einem halben Jahr kaputtgegangen ist und leider hab ich bisher auch keinen passenden Ersatz gefunden.
Fände ich echt klasse, wenn's mal wieder sowas geben würde, der Fisch war nämlich echt cool.
Ich freu mich ungemein auf die Zeit, in ein einhalb Wochen geht's endlich los.

Liebe Grüße

Kili

Corinna
Eintrag vom: 14.05.2010, 17:57

Ich freu mich ganz arg auf den Jugendtag. Dieses Jahr wird trotz vieler erlebten Jugendtagen für mich eine ganz neue Erfahrung sein ...

Liebe Grüße Corinna

Resi
Eintrag vom: 13.05.2010, 19:58

Dieses Jahr wird die Sternwallfahrt wieder richtig Klasse.
Unsre Gruppe freut sich schon riesig.

Andreas Näßler
Eintrag vom: 12.05.2010, 20:16

Hallo liebe Freunde des Jugendtages und solche die es noch werden!
Wie die letzten Jahre auch werde ich wieder über den Schlaf derer wachen, die in der Grundschule nächtigen. Freue mich wieder riesig auf euch alle und besonders auf die Bad Waldseer-Reutener.
Jeden Tag bin ich in Gedanken in UMA bei den Schwestern und den vielen Helfern in dieser heissen Fase der Vorbereitung. Und täglcih gehen mir viele Erinnerungen von vergangenen Jugendtagen durch den Kopf.Wie gerne erinnere ich mich auch an das Mitgehen des Weges nach UMA die Tage vor dem JuTa.Ich bin Gott so dankbar für die vielen netten Menschen, die ich im Laufe der Jahre kennenlernen durfte, die Gespräche und Begegnungen... Es ist und bleibt einfach was besonderes.
In freudiger Erwartung und im Glauben verbunden grüße ich euch alle und besonders dieSchwestern von Untermarchtal.
Euer Andi

Florian
Eintrag vom: 10.05.2010, 22:59

Langsam steigt bei mir auch wieder das Sternwallfahrts-Fieber, nachdem ja schon so lange vorbereitet wird. Heute in zwei Wochen hab ich dann schon die erste Etappe hinter mir und werd total fertig in Esslingen sitzen und den ersten Abend mit meiner Wallfahrtsgruppe verbringen (Viele Grüße an dieser Stelle an die Gruppe aus Neustadt-Hohenacker, ich hoffe die Fahne ist voll fertig geworden und die Zeitung schreibt nen tollen Bericht über euch!).

Die Jugendtagskerze ist auch am Entstehen und ich bin echt gespannt, wie der Entwurf dann letztendlich wird bzw. was da nach dem Gespräch mit Sr. Marzella gestern noch alles so dazukommt (Danke nochmal für den leckeren Kaffee und Kuchen!)

Morgen werd ich dann noch ein paar Ausrüstungsgegenstände für die lange Tour einkaufen (ordentlichen Regenschutz z.B., wobei der hoffentlich unbenutzt im Rucksack bleibt) und wahrscheinlich schon anfangen zu überlegen, was ich alles mitnehm bzw. dalass bzw. wie ich Gepäck für eine Woche inkl. Gitarre in bzw. an einen Trekkingrucksack bekomm :D)

Und ich freu mich schon auf den Jugo in Bad Urach am Donnerstag, den wir mit den Bad Urachern und Stuttgartern feiern werden (Viele Grüße an Sr. Judith, Sr. Tabea, Sr. Barbara, Regina und Nicola)

Und bevor ich jetzt hier den Rahmen völlig spreng... Viele Grüße an alle Schwestern in Untermarchtal, gutes Gelingen für die letzten Vorbereitungen und natürlich an alle Sternwallfahrer, bei denen gerade auch das Wallfahrts-Fieber ausbricht.

Martha
Eintrag vom: 10.05.2010, 19:50

Ich gehe dieses Jahr zum ersten Mal hin ! BIn schon sehr gespannt, wie das wird, kanns kaum erwarten !
freue mich schon

Sr. Ruth
Eintrag vom: 10.05.2010, 19:43

Aus Untermarchtal grüße ich alle ganz herzlich, die einen Blick auf unser Gästebuch werfen!
Leider sind die Einträge in den letzten Wochen sehr spärlich gewesen. Doch das muss ja nicht so bleiben...!!!
Wir Schwestern laden Euch ganz herzlich ein, gerade in diesen Wochen der Vorbereitung auf Sternwallfahrt und Jugendtag, Grüße an andere SternwallfahrerInnen und Jugendtagsfreunde zu schreiben, von Erlebnissen im letzten Jahr zu berichten, wertvolle Tipps weiter zu geben oder ganz einfach die Vorfreude auf den kommenden Jugendtag und die Sternwallfahrt zum Ausdruck zu bringen.
Ich glaube, wenn jede/r, der/die einen Blick auf unser Gästebuch wirft, auch etwas schreibt, haben wir ganz schnell viele interessante Einträge, die die Vorfreude noch größer werden lassen :-).

Wer außerdem über das Neueste zum Jugendtag informiert werden möchte, kann ganz leicht den Newsletter abonnieren. Da, links oben klicken und... bald gibt's News für Dich aus Untermarchtal.

Viel Freude beim Schreiben und Lesen wünscht Euch allen
Sr. Ruth

Sandra (Minis St. Blasius Ehingen)
Eintrag vom: 19.04.2010, 14:05

Bin schon gespannt, wie's dieses Jahr wird und wie viele Minis von uns motiviert mitkommen :)
Das Thema find ich schon mal richtig ansprechend!

Einen besonders lieben Gruß an Sr. Marlies!
Wir findens übrigens sehr schade, dass du uns verlassen wirst :(

Sandra

lukas
Eintrag vom: 21.03.2010, 10:46

Hallo liebe Schwestern,

ich freu mich extrem auf den diesjährigen jugendtag das 30jährige jubiläum ich selbst geh dieses jahr das 15mal mit und das mit meinem alter 17 ich hab nur zweimal pausiert weil ich keine zeit hatte. ich hoffe das es wieder genauso super wird wie die jahre davor es ist immer gigangtisch und die atmosphäre unter den 1000enden von anderen ist einfach super

bis zum 29mai bis bald
grüße
lukas

Katharina und Viola
Eintrag vom: 21.02.2010, 16:13

Sonnige Grüße aus dem schönen Stuttgart.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jungendtagsvorbereitungstreffen!

Barbara
Eintrag vom: 27.12.2009, 13:30

Ich wünsche allen Schwestern ein gutes Neues Jahr!!

Simon
Eintrag vom: 20.11.2009, 22:39

Hallo,
komme soeben vom 1. Vortreffen für den Jugendtag 2010. Das neue Motto steht (möchte der Homepage hier aber nun nicht vorgreifen und es ausplaudern). Was ich eigentlich los werden möchte. Es ist einfach BEGEISTERT wie heute über 40 Personen sachlich aber trotzdem engagiert diskutiert haben. Man lässt sich ausreden, jeder hört jedem zu. Es war einfach spannend und faszinieren. Von solch einer Runde kann sich so mach ein KGR (ich rede hier aus Erfahrung) wohl doch eine GROSSE Scheibe abschneiden. In großer Freude aufs nächste Treffen. Simon

Maria
Eintrag vom: 02.11.2009, 09:58

Hallo Ihr Lieben aus St. Vinzenz,
neulich hatten wir solange Stromausfall hier in Indien, dass wir irgendwann nur noch Kerzen zur Beleuchtung hatten. In meinem Zimmer hat die kleine Jugentagskerze gebrannt und ich musste an Euch und den Jugendtag denken! Somit schicke ich Euch jetzt per Internet ein paar unglaublich heiße indische Sonnenstrahlen nach Untermarchtal und wünsche Euch für den Vorbereitungsstart alles Liebe und Gute!
Mit ganz vielen Lieben Grüßen
Eure Maria

Sr. Ruth
Eintrag vom: 19.10.2009, 17:32

Liebe Jugendtagsfreunde,
immer wieder erreicht uns die Frage, wann denn der nächste Jugendtag stattfindet?
Die Sternwallfahrt und der Jugendtag finden immer in der Woche nach Pfingsten statt. Das heißt, im Jahr 2010 ist vom 27. - 29. Juni die Sternwallfahrt und am 30. Mai der Jugendtag.

Übrigens: Unser Newsletter informiert Euch über das Jugendtagsthema und weitere aktuelle "Wichtigkeiten" zum Jugendtag und auch sonstigen Festivitäten und Aktionen in Untermarchtal. Wer bisher (von der alten Homepage) den Newsletter abonniert hatte und auch weiterhin einen bekommen möchte, muss sich über diese Homepage neu anmelden. Aus technischen Gründen geht das leider nicht anders. Also, gleich anmelden, damit Ihr es nicht wieder vergesst!

Herzliche Grüße aus Untermarchtal!
Sr. Ruth

Benni
Eintrag vom: 19.10.2009, 16:43

Sehr geehrte Schwestern,

ich würde gerne wissen, in welchem Zeitraum nächstest Jahr der Jugendtag statt findet. Wäre lieb, wenn ich eine E-Mail bekommen würde.
Ist für meine Urlaubplanung wichtig.

Mit freundlichen Grüßen

Benni

Sr. Luise
Eintrag vom: 28.09.2009, 21:51

@sofia: Die Bilder von diesem Jahr sind noch nicht unter "Rückblick" (dieses Jahr ist ja auch noch nicht vorbei), sondern unter Jugendtag -> Bilder. Ist also alles schon da!

Grüßle auch an den Rest Deiner Family!

sofia thäter
Eintrag vom: 10.09.2009, 21:25

hay schwestern ich wollte mal fragen ob ihr die bilda von diesem jahr reinstellt

Andi
Eintrag vom: 05.07.2009, 11:24

Hallo Liebe Schwestern,
Es war ein super Jugentag bis auf die Band Donnersöhne. Die band letztes jahr hat vielen besser gefallen!!
mfg andi

Benni
Eintrag vom: 24.06.2009, 11:20

Liebe Schwestern,

die Hompage ist super aber eine bitte, früher konnte man die Bilder komplet anschauen und musste nicht alle durch klicken, es wäre gut, wenn diese Option wieder öffen wäre.
Ist für die Bildersuche einfacher.

Benni

Melanie
Eintrag vom: 17.06.2009, 19:36

Hallo ihr Lieben!
Also erstmal ein dickes Lob! Eure Homepage sieht ja jetzt ganz fantastisch aus!!!
Und wenn ich mir so die Bilder anschau, dann werd ich aber gewaltig neidisch, weil ich dieses Jahr leider nicht zum Jugendtag kommen konnte! Dafuer hoff ich aber, dass ich es naechstes Jahr schaffe...
Ganz liebes Gruessle,
Melanie

sofia
Eintrag vom: 16.06.2009, 20:00

der jugendtag war saugail ich freu mich scho voll auf°s nächste jahr also bis dann


Viele liebe grüße
aus Mühlacker

p.s. viele liebe grüße an schwester .luise und gute besserung

Ronny
Eintrag vom: 16.06.2009, 13:21

hallo ihr´s!!
erst mal ein ganz großes Lob an alle es wa wirklich spitze und hat ne menge spaß gemacht wieder mit so vielen anderen jugendlichen gottesdienste zu feiern und zu sprechen man lernt so viele aufgeschlossenen menschen kennen , ist jedes jahr immer wieder aufs neue schön!!!
aber eine bitte habe ich noch am samstag nach dem gemeinsamen tanzen hat einer ein lied vorgetragen auf das sehr viele getanzt haben es ging ungefähr so: up, down, turn it all around...!!!aber ich kriege es nicht mehr ganz zusammen hat jmd vll dieses lied dessen sänger johannes heißt oder kontakt zum sänger??

schon mal danke im vorraus!!!

gruß ronny!

Magdalena und Katharina
Eintrag vom: 15.06.2009, 19:21

Hallo Herr Superior,

Sie haben wirklich schöne Bilder geknipst ;)
Wir hoffen es geht Ihnen gut und Sie sehen immer noch schöne Tiere am Morgen :D
Viele Grüße auch vom Rest der Familie

Kerstin
Eintrag vom: 14.06.2009, 23:40

Liebe Schwestern,
Kompliment - Eure neue HP ist wirklich super!
Grüße aus Ulm,
die Kerstin

Fabian sj
Eintrag vom: 14.06.2009, 17:35

Liebe Schwestern!

Es ist immer wieder schön von Euerem Jugendtag zu sehen, die vielen stahlenden Gesichter. Leider konnte ich dieses Jahr mal wieder nicht kommen - aber vielleicht bin ich ja mal in der zukunft wieder am Dreifaltigkeitssonntag in erreichbarer Nähe.
Ich wünsche Euch Gottes Geist für die Arbeit die ihr tut, und dass ihr ein Kraftquelle für die Menschen seid, die zu Euch kommen.

Euer Fabian sj

Sr. Judith
Eintrag vom: 13.06.2009, 15:14

Hallo,genial Bilder. Da kommen schönen Erinnerungen auf. Vielen Dank und liebe Grüße. Sr. Judith

Martin
Eintrag vom: 13.06.2009, 13:05

@Barbara:
bei mir hier im Firefox gehts. Im Firefox an der Uni ist das Layout allerdings auch kaputt.

gruß aus Friedrichshafen,
martin
Ps: Wann kann man mit den Bildern von diesem Jahr rechnen?

Barbara
Eintrag vom: 13.06.2009, 11:45

Hallo,

die neue Homepage ist super schön geworden! Jedoch ist sie nicht Opera tauglich. Leider werden da die Texte an den Rand gedrängt und z.B. das Gästebuch abgeschnitten. Mit dem Internet-Explorer gehts. Wie es bei anderen Browsern aussieht, weiß ich nicht.

Danke für den schönen Jugendtag! War klasse, mal wieder dabei zu sein.

Liebe Grüße
Barbara

Peter
Eintrag vom: 13.06.2009, 09:48

Hallo, ihr lieben Untermarchtaler Schwestern. Ist es gewollt und Absicht, dass es bisher noch fast keine Bilder vom Jugendtag gibt...oder bin ich nur zu blöd, die zu finden???
Liebe Grüße vom Peter

Sr. Barbara
Eintrag vom: 09.06.2009, 16:07

Die neue Homepage ist spitzr und sehr gut gelungen, kompliment....

Grüßle aus Stuttgart

Sr. Barbara

Sr. Elisa
Eintrag vom: 09.06.2009, 09:52

LÖSCH DEN GEIST IN EUCH NICHT AUS...den bei euch ist er zuhaus .... ich sitze wieder im Büro und lass einen herzlichen Gruß an alle Untermarchtaler Schwestern da! Danke für eure/Ihre Gastfreundschaft, die schönen Tage bei euch und die Begegnungen ... es war wunderbar!
An alle, die mit mir/uns unterwegs waren: IHR SEID und BLEIBT SPITZE!!! Danke für die gemeinsame Zeit. Peter und Stefan euch beiden gilt:Eigentlich sind wir doch IMMER da, oder?
An Sr. Ruth und Sr. Elisabeth: Mir gefällt die neue Seite sehr. Besonders die Kopfleiste mit den wechselnden Farben und "Situationen" vom Jugendtag...
Liebe Grüße aus Ruete
Sr. Elisa

Jörn aus Neuhausen auf den Fildern
Eintrag vom: 09.06.2009, 00:22

Schön, dass es die Jugendtagsseite ein neues Layout und endlich auch wieder ein Gästebuch hat!
Für mich war es in diesem Jahr der 4. Jugendtag und ich bin fest davon überzeugt, dass es nicht mein letzter war, erst recht, wenn im nächsten Jahr die 30. Auflage ansteht, die natürlich entsprechend gefeiert werden muss.

Für mich war dieses Jahr auch von dem her besonders, weil ich zum ersten Mal als Leiter dabei war und es einfach nochmal eine ganz andere Erfahrung ist, als wenn man nur ein Teilnehmer ist.

Da ich sehr gerne fotographiere, hab ich auch in diesem Jahr wieder viele Bilder gemacht und ihr könnt euch unter folgendem Link http://picasaweb.google.de/jkehle/Sternwallfahrt2009# gerne die Bilder anschauen, die ich geschossen habe.

Auch Videos hab ich gemacht und nun kommt zuerst das Vinzenzlied des vergangenen Jahres

http://www.youtube.com/watch?v=U6WW47fRCMs

und anschließend die Aufnahme von vorgestern.

http://www.youtube.com/watch?v=Sj5IxjNdR6Q

Viel Spaß beim durchstöbern und bis zum nächsten Jugendtag 2010.

Jörn

Benni Bolai
Eintrag vom: 08.06.2009, 22:34

Hallo Ihr Leser des Gästebuches,

ich kann mich nur daran erinnern, wie Hammer alleine schon die ersten Tag nach Untermarchtal waren.

Versucht mal 20 Neumitläufer schon am ersten Tag auf Untermarchtal ein zu stimmen. Ich sag´s euch verdammt hart!

Ich hab dieses Jahr endlich wieder von Anfang an Unt erleben können. Es war einfach nur der Hammer!

Alle dachten von mir ich hab einen Schuss aber ich glaub, wenn man schon so lange wie ich mit geht, braucht man diesen gewissen Schuss für Unt. Es ist für mich die 6te Jaheszeit. Aha, ich kann nicht aufhören!

Danke Ihr Schwestern für diese super 2 Tage ohne Stress und mit purer Erholung für die Seele. Ich weiß, dass es harte, sogar verdammt harte Arbeit ist, diesen Jugendtag jedes Jahr von neuem zu Planen.

Danke dafür, einfach nur Danke!

Ich durfte 20 neue vom Unt Fieber anstecken und es ist mir wahrlich gelungen.

Es ist so ein tolles Gefühl, vorallem weil alle am Ende diesen Schuss hatten.

Danke, Danke, Danke, Danke und nochmals Danke.

Es war richtig geil! Es hat sich gelohnt die Stimme heißer zu schreien.

Benni

Meli Mohr
Eintrag vom: 08.06.2009, 22:01

Danke wieder einmal für das tolle Fest!
Es waren 2 erlebnisreiche Tage, die wir alle nicht so schnell vergessen werden.
Auch hier ein Dank an die medizinische Betreuung, ohne die ich und mein Sprunggelenk den Jugentag nicht hätten genießen können.

Freuen uns aufs nächste Jahr, Ende Mai 2010 sehen wir uns dann wieder.

Die Homepage ist übrigends voll toll geworden!!
Einen lieben Gruß an Sr. Raphaela, Sr. M.Karin und Sr. Elisabeth.

Liebe Grüße und Gottes Segen,
eure Meli
SE UNTERES WEINSBERGER TAL

Maria
Eintrag vom: 08.06.2009, 21:58

Schon wieder aus Munderkingen :-)
Liebes Konvent St. Vinzenz!
Was Ihr dieses Jahr wieder geschafft habt ist echt der Wahnsinn. Jedes Jahr bin ich aufs Neue total BeGEISTert...und bei dem Gedanken, dass ich nächstes Jahr nicht mitvorbereiten und vor allem nicht dabei sein kann werd ich echt richtig traurig!
Jedenfalls war es echt klasse! VIELEN DANK für alles! Vor allem dafür, dass Ihr uns Juguendliche so kreativ sein lasst :-) Es hat so viel Spaß gemacht...ich werde die Tanzsäcke echt vermissen!
Allerliebste Grüße
Maria

Philipp
Eintrag vom: 08.06.2009, 20:17

Also ich kann mich Konsti unten nur anschließen, war echt Hammer, wie jedes Jahr, die Sternwallfahrt von uns war auch echt super. Vielen Dank an alle, die bei der Organisation des ganzen geholfen haben. Die Kirche am Samstag war auch super und unser Anspiel war auch echt genial, vor allem die pantomimische Umsetzung von euch allen :-D.
War echt super, freu mich jetzt schon riesig auf nächstes Jahr.
auch ganz liebe Grüße von mir an alle die geholfen haben und vor allem auch an alle Schwestern des Klosters, die sich wie jedes Jahr richtig rengehängt haben und trotz des Stresses echt super drauf waren :-D
Philipp, auch aus Munderkingen :D

Konstantin
Eintrag vom: 08.06.2009, 20:04

also ich will mich auch recht herzlich bei der tollen gestaltung dieses jugendtages nochmal bedanken. es war wieder einmal eine unglaubliche reise. zwar war ich ein bisschen nervös wegen meines auftritts im meditationsgottesdienstes, aber es hat dann doch rieseig spass gemacht, als ich gesehen hab, wie viele leute da sind und wie viele leute spass an der kirche hatten.
auch noch einen lieben gruß an meine munderinger gruppe:
die tage mit euch waren einfach DER hammer und ich werde mich immer mit einem lächeln daran zurückerinnern,denn:
die schönsten momente im leben sind die, in denen man lächelt, wenn man sich an sie zurückerinnert. und ich hba grad den dauergrinser drauf --> es war total klasse und ich freu mich aus jubiläum nächstes jahr.

ganz ganz liebe grüsse an alle die geholfen haben und dabei waren
konsti aus munderkingen

Werner
Eintrag vom: 08.06.2009, 19:22

Ich war dieses Jahr zum ersten Mal beim Jugendtag und es hat mir sehr gut gefallen. Schon die Anreise mit dem Rad ab Donnerstag war sehr schön. Am Sonntag habe ich einen informativen Workshop und einen tollen Abschlussgottesdienst mit dem Bischof erlebt. Auch das gemeinsame Singen am Samstag Abend war gigantisch, eine super Stimmung, wie auf einem Konzert und mit tollen, abwechslungsreichen und mal etwas anderen Liedern. Danke auch den Schwestern in Bad Ditzenbach für die Unterkunft und Verpflegung.

Klaus und Magdalena
Eintrag vom: 08.06.2009, 14:59

Hallo zusammen!!
Der Jugendtag hat uns dieses jahr wieder sehr gefallen. Vor allem das Helferteam hat sich schon richtig gut eingespielt. ;-) Wir helfen euch nächstes jahr wieder sehr gerne und freuen uns schon.
Viele Liebe Grüße von den Unterfranken aus Vilchband :) !!!

Ragnar Fahrner
Eintrag vom: 08.06.2009, 14:52

Der Jugendtag war wieder super toll. Dank an alle Schwestern und den freiwilligen Helfern für ihren tollen Einsatz. Des bissel Regen am Samstag hat uns nach 5 tägiger Wandertour von Welzheim aus nicht abschrecken können.

Liebe Grüße aus Welzheim/Stuttgart

Martin Hohler
Eintrag vom: 08.06.2009, 14:44

Hollo
Dises jahr war der Jugendtag(löscht den Geist nicht aus) echt cool.
vorallem Die Donnersöhne (Bin "ältester" fan)
Ich freu mich schon aufs nehcste jahr.

lukas
Eintrag vom: 08.06.2009, 14:17

Hallo
der Jugendtag dieses Jahr war wie immer super ich war jetzt schon das 14mal dabei und er wird von jahr zu jahr super auch die band auswahl fand ich toll bis auf das die beiden bands hätten getauscht werden sollen den die band windstoß hatt nicht so viel stimmung gebracht wie die band donnersöhne fand ich
es war trotzdem spitze und ich werde nächstes jahr aufjedenfall auch zum jubiläum dabeisein
grüße ausm ostalbkreis

Annika
Eintrag vom: 08.06.2009, 13:53

Großes Dankeschön für die tollen Tage in Untermarchtal!
Der Jugendtag war wieder super und ich freu mich schon auf nächstes Jahr!
Liebe Grüße aus Friedrichshafen am Bodensee!

Ralf Kelbel
Eintrag vom: 08.06.2009, 13:41

Zuerst einmal vielen Dank an die Gestalter der neuen Homepage. Sie ist wirklich gelungen. Ich finde es auch toll, dass es wieder ein Gästebuch gibt.
Und nun vor allem einen riesigen Dank an euch Untermarchtaler Schwestern für den schönen Jugendtag. Unsere Sternwallfahrt war dieses Jahr von einigen Problemen geprägt, aber der Jugendtag hat alles wieder vergessen lassen, so dass wir am Ende alle glücklich zu Hause angekommen sind.
Viele Grüße aus Schorndorf und bis zum nächsten Jahr!!!

Michael Friedm.
Eintrag vom: 08.06.2009, 10:44

Auch ich sage Euch Schwestern und allen, mit denen wir soooo schöne Tage auf der Sternwalfahrt und in Umata erlebt haben, ganz herzlich doll DANKESCHÖN!!! Ihr alle habt wahrlich ein Feuer in uns entzündet, dass den Geist in uns lange nicht löschen kann.

Wer etwas Untermarchtal-Feeling am kommenden Sonntag nochmals erleben will, ist herzlich zu uns nach Ludwigsburg eingeladen...

Sonntag, 14. Juni 2009 um 18 Uhr
Jugendgottesdienst mit GENEZARETH, der beliebten und bekannten Band (auch von Umata)!
Thema "In Dir grenzenlos?!"
Anschl. ist noch Konzert und es gibt Snacks und Getränke!

Wo? Kath. Kirche St. Johann, Belschnerstr. 39, 71636 Ludwigsburg!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!!!

Ganz herzliche Grüße und nochmals Dankeschön
Michael

Elli
Eintrag vom: 08.06.2009, 10:17

Hallo!

An dieser Stelle möchte auch ich ein großes DANKESCHÖN sagen für den genialen Jugendtag!!! Es war wieder superschön und ich freu mich schon jetzt riiiiiiiiiiieeesig auf s nächste Jahr!

Dann noch ein Dankeschön an meine Ludwigsburger Gruppe und natürlich auch die Allmendinger... es war richtig genial mit euch!!!
Und jetzt sag ich nur noch ZEMENTWERK-KIRCHTURMSPITZE ;-)!!!

Liebe Grüße,
Elli

Stefan
Eintrag vom: 08.06.2009, 10:03

Hallo !!!

Vielen Dank für die tollen Tage in Untermarchtal.
Viele Grüße an alle Reutener! Und Peter danke nochmal für das (in)offizielle Jugendtagslied!

Viele liebe Grüße
Stefan

Johanna und "Bruder" Josef
Eintrag vom: 08.06.2009, 00:40

Hallo zusammen,
habe gleich nach unserer - diesmal nicht verspäteten- Rückkehr nach Ffm reingeschaut und finde eure Homepage wirklich super. Auch der Jugendtag hat uns beiden sehr beeindruckt und gefallen und wir haben eine tolle Stimmung mitgenommen!!! Auch die Organisation war perfekt. Wenn es sich irgendwie einrichten lässt, sind wir nächstes Jahr wieder dabei.

Viele Grüße von Johanna und "Bruder" Josef aus Bad Vilbel/Frankfurt

karina
Eintrag vom: 07.06.2009, 22:38

also ich fand's klasse :)

Sush
Eintrag vom: 07.06.2009, 22:27

Hallo!
Der Jugendtag war wie immer genial, trotz miesem Wetter am Samstag!
Die Stimmung hat bis nach Hause gehalten und wir freuen uns schon riesig auf das nächste Mal!
Die neue HP sieht richtig klasse aus,
endlich mal ein bisschen mehr Farbe. ;-)

Peter
Eintrag vom: 07.06.2009, 21:59

Aber hallo! Das ist ja schön, dass es jetzt ENDLICH wieder ein Gästebuch gibt. Ich komm grad vom Jugendtag zurück...war wieder superschön...vor allem die 3 Tage Sternwallfahrt. Liebe Grüße an alle Reutener...und ihr wisst ja: LÖSCHT DEN GEIST IN EUCH NICHT AUS...DENN IN EUCH IST ER ZUHAUS...GIB DEM GEIST EIN BISSCHEN FREIHEIT...LÖSCHT DEN GEIST IN EUCH NICHT AUS!!! Gaaaaanz liebe Grüße vom Peter
ach übrigens: Schwester Eliiiiiiiiisa, wann simmer da???

Jasminelda
Eintrag vom: 07.06.2009, 21:46

Der diesjährige Jugendtag war wieder toll...!!!ich habe auch dieses jahr wieder eine art "Schlachtruf" gehört, bekomme aber nur noch bruchstücke zusammen ein teil geht so:" boomchickarockitchickarockitchickaboom" schwer zum schreiben weiß auch nich ob es stimmt!;)
könnte mir vll jmd den kompletten schlachtruf schicken (jesser93@web.de)?!

Die neue Seite ist super geworden!!!

Grüßchen!!!

jugendtag besucher
Eintrag vom: 07.06.2009, 21:02

Hi Schwestern aus Untermarchtal!
"LÖSCHT DEN GEIST NICHT AUS"
War wieder ein genialer Jugendtag.
Macht weiter so.
Viele Grüße aus dem Illertal
Bis nächstes Jahr

Martin
Eintrag vom: 07.06.2009, 20:53

Bin vorhin vom Jugendtag 2009 nach Hause gekommen. War echt wieder schön dieses Jahr (auch wenn das Wetter für die Wallfahrt am Samstag Morgen nicht ganz so gut war ;-) )!
Die neue Homepage sieht auch schön aus; was mir bis jetzt aufgefallen ist: Ich würde mich über eine/mehrere Vorschauseiten für die Bildergalerien freuen, sonst muss man sich ja immer durch alle Bilder durchklicken. Ansonsten aber echt prima.
Gruß aus Friedrichshafen,
martin
Ps: Löscht den Geist nicht aus!

Dominik
Eintrag vom: 07.06.2009, 20:31

Löscht den Geist nicht aus!
Nun sind wir wieder zuhause angekommen.
Es war schön, diese Tage zu erleben und zu genießen.
Grüße
Dominik

Alena und Andy
Eintrag vom: 07.06.2009, 20:25

Hallo, die neue HP ist voll schön geworden. Schönes Layout und so!
Der Jugendtag war wie immer klasse!
Super Organisiert! - Vielen Dank hier an alle Leute aus dem Organisationsteam. Wir hatte auf der Sternwallfahrt viele schöne Begegnungen und werden die gute Laune mit in den Alltag nehmen und andere Menschen begeistern.
Liebe Grüße Alena und Andy

PS: Löscht den Geist nicht aus

Elke und Sandra aus Lorch
Eintrag vom: 07.06.2009, 20:17

Hallo Ihr!!!
Bin gerade vom jugendtag heim gekommen und bin auf eure neue Seite gestoßen!!
Die Seite ist voll Spitze!!!!
Der dies jährige Jugendtag war mal wieder voll geil, so wie immer halt!!!

Grüßle aus Lorch von Elke Und Sandra

Ben (Schwäbisch Gmünd)
Eintrag vom: 07.06.2009, 20:10

Leider ist der 29. Jugendtag schon vorüber!
Ich fands dieses Jahr einfach genial, konnte viele neue Kontakte knüpfen und bestehende pflegen und habe wieder viel Kraft für den Alltag gesammelt.
Vielen Dank an euch Schwestern dass ihr jedes Jahr aufs neue dieses Event der Begegnung möglich macht!
Da nach dem 29. Jugendtag schließlich vor dem 30. Jugendtag ist freue ich mich schon aufs nächste Jahr!

P.s: Die neue Seite ist echt schön geworden, offen einladend wie die Barmherzigen Schwestern halt sind:-)

Jenny
Eintrag vom: 07.06.2009, 19:01

Die neue Homepage sieht klasse aus! Und endlich gibt es auch wieder ein Gästebuch :)

Andy
Eintrag vom: 07.06.2009, 18:23

Hallo ihr schwestern,

große kompliment zu der seite ist gut geworden

Nicole
Eintrag vom: 07.06.2009, 18:12

Hej
Also erst einmal...
JIPPI!! JUGENDTAG!! Schade, dass er schon wieder vorbei ist. Bin noch völlig geballt von den Eindrücken.
Und zur Homepage.
Die ist richtig gut, farbenfroh und spannend geworden. Großes Lob...;)

Johanna
Eintrag vom: 07.06.2009, 17:42

VIELEN DANK für den wunderbaren Jugendtag!!!
War mal wieder einmlig schön!
Herzliche Grüße aus Munderkingen:-)
Johanna

Norbert
Eintrag vom: 07.06.2009, 12:15

Seit 12 Jahren kann ich diesmal leider nicht beim Jugendtag 2009 dabei sein. In Gedanken bin ich aber bei Euch und denke gerade an den Gottesdienst, der in Kürze beginnt. Ich grüße alle Sternwallfahrer/innen, besonders aus unserer Heimatgemeinde St. Maria (Neustadt-Hohenacker bei Waiblingen). Gratulation auch zur neuen Homepage, ist echt schön geworden! Viele Grüße und hoffentlich bis bald, Norbert

Sr. Elisabeth
Eintrag vom: 05.06.2009, 11:27

Das Gästebuch ist eröffnet und wir sind auf die Rückmeldungen zu unserer neuen Homepage gespannt.

Sr. Ruth
Eintrag vom: 05.06.2009, 09:15

Hallo miteinander,

nun ist es also soweit: unsere neu gestaltete Jugendtagshomepage geht online und wir freuen uns sehr darüber. Gespannt sind wir auch auf die Rückmeldungen der BesucherInnen unserer Homepage. Gefällt Sie Euch?

Sr. Ruth